Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Meine kleine Welt
  • Meine kleine Welt
  • : Alles was mich beschäftigt, ich mag oder ich nicht leiden kann werde ich veröffentlichen. Über Anregungen oder Kommentare auch kritisch freue ich mich jederzeit.
  • Kontakt

Suchen

Archiv

24. Oktober 2011 1 24 /10 /Oktober /2011 21:43

Es ist schon ein richtiger Klassiker geworden die Sitcom Two and a half men. In den Staffeln 1-8 verkörpert Charlie Sheen die Figur des Charlie Harper. Erst ab der 9. Staffel übernimmt Aston Kutcher seinen Platz in der Serie. Doch eines muss man vorwegsagen ohne das bisher eine Folge mit Kutcher im Deutschen fernsehen zusehen war er kann Sheen einfach nicht ersetzten. Dies kann man Besonderes gut beurteilen, wenn man die Folgen am liebsten in der englischen Originalfassung ansieht. Jedoch sollte man Kutcher eine faire Chance geben, da jetzt erst die ersten Folgen laufen.

 Die Hauptcharaktere in Two and a half men...

3895324133_f7a6493f70.jpg

An erster Stelle steht natürlich Charlie Harper alias Charlie Sheen. Er ist Mitte 40 und verdient sein Geld als Werbejingle-Komponist. Sein Leben besteht jedoch nur aus Frauen, Alkohol und sich beschweren. Da er im Musik Geschäft ist, trinkt er zu jeder Tageszeit Alkohol. Die lustigsten Szenen mit Ihnen sind die, wo er sich im Vollrausch befindet oder befand. Zu seinem Alkoholproblem kommt noch eine ausgeprägte Spielsucht. Mit billigen Sprüchen schafft er es fast immer Frauen für eine Nacht, zu gewinnen. Bowilinghemden und Shorts sind der typische Charlie Harper Style. Ernsthafte Beziehungen in den ganzen Staffeln hatte Charlie nur zu drei Frauen, wovon er sogar zwei heiraten, wollte es jedoch nicht tat.

 

Jon Creyer alias Alan Harper ist der schmarotzende Bruder von Charlie. Da seine Frau ihn rausgeschmissen hat, ist er vorübergehend bei seinem Bruder eingezogen. Anfangs alleine nach der Zeit zog auch sein Sohn mit ein. Allerdings wohnt er die ganzen Jahre bei seinem Bruder bis auf zwei kurze Unterbrechungen. Da Alan das komplette Gegenteil von Charlie ist, wirkt er spießerhaft und als reinster Schleimer. Seine lustigste Eigenschaft ist die Tollpatschigkeit. Er muss Unterhalt für seine Exfrau zahlen und ist er laut eigenen Angaben Dauerpleite. Das könnte aber auch an seinen ausgeprägten Geiz liegen. Da Alan in der Serie sehr weiblich dargestellt wird, kann er der "half men" im Serientitel sein. In allen Staffeln gibt Alan nicht die Hoffnung auf seine große Liebe zu finden.

 

Der Jüngste im Bunde ist Angus T. Jones alias Jake Harper. Er ist der Sohn von Alan und sehr begriffsstutzig und sehr schnell beeinflussbar. Seine größten Interessen liegen im Essen und fernseh schauen. In der Schule und auch so ist er nicht gerade der Hellste. Sein größtes Vorbild wird im Laufe der Staffeln immer mehr sein Onkel Charlie der Jake auch immer wieder Ratschläge sehr zum Missfallen von Alan gibt. Umso älter er wird umso mehr wird er zum Rebell gegenüber seiner Eltern welches sehr zu Freuden seines Onkels ist. 



Holland Taylor alias Evelyn Harper ist die egozentrische Mutter von Charlie und Alan. Auch wenn ihre Söhne sie immer wieder als Rabenmutter und Teufel bezeichnen, sucht sie den Kontakt. Sie gibt sich als liebende Mutter, das Wohl ihrer Erwachsenen Jungs ist ihr dennoch egal. Da einige ihre Männer sehr schnell verstorben sind, hat sie eine Menge Geld. So arbeitet sie aber trotz ihres Alters noch als Immobilienmaklerin. Es wird erwähnt, dass sie Charlie sein Strandhaus verkauft hat. Ihren Extremen Männerverschleiß muss sie an Charlie weiter gegeben haben. Sie hat einen sehr trockenen Humor und lässt keine Wiederworte durchgehen.



Alans Exfrau und die Mutter von Jake wird gespielt von Marin Hinkle alias Judith Harper. Auch wenn sie von Alan geschieden ist, möchte sie immer noch über ihn bestimmen. Sie ist egoistisch und hat immer Recht. Charlie macht sich ständig lustig über sie, was ihr komplett missfällt. Judith kommt in fast jeder Folge vor, wo ihr Kontrollzwang immer wieder zu schau gestellt wird.



Die Liebenswerte Haushälterin die eigentlich gar keine lust auf ihre Arbeit hat wird seit Beginn an von Conchata Ferrell alias Berta dargestellt. Da sie schon vor dem Kauf des Hauses dort gearbeitet hat übernahm nahm Charlie sie. Der Sarkasmus, ihre Neugier und das lockere Mundwerk machen Berta aus. In der Regel sieht man nur, dass sie Wäsche waschen will oder Kaffee kocht. Für eine extra Bezahlung macht sie aber auch schon mal das Essen. Eigentlich ist sie eine Angestellte von Charlie jedoch macht sie ihn immer wieder Angst, wodurch er brav nachgibt.



Aston Kutcher alias Walden Harper kauft zu Beginn der 9 Staffel Charlies Haus. Er ist ein Internet Milliardär, welcher als suizidgefährdet gilt. Seine Frau möchte sich von ihm scheiden lassen, was er aber gerne verhindern möchte. Er weiß, dass er auf Frauen anziehend wirkt, jedoch stellt er dies nicht zur Geltung.

 

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by meine-welt - in Unterhaltung
Kommentiere diesen Post

Kommentare